Fotos zum 26. Kölner Friedenslauf 2015 (13.09.2015)

Laufen verbindet Be Young ! Wurst gegen Urkunde ?Es hat mal wieder Spass gemacht die Sportler aller Altersklassen abzulichten.

Und Spenden für den wohltätigen Zweck sind dabei auch entstanden:

Marathon-Botschafter Thomas Boelter spendet  …

Mr. 25 MINUTES zeigt sich spendabel..

Wer noch Fotos haben möchte - Hier geht’s zu den Fotos
Bestellung der vollformatigen Fotos bei mir

Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln werden gerne entgegengenommen und 1:1 weitergereicht.

Infos des TFG Nippes zur Veranstaltung

 

Posted in Fotos | Kommentare deaktiviert

35. Internationaler Volks- und Straßenlauf (Forstbotanischer Garten Köln-Rodenkirchen) 15. März 2014

Am Samstag war es mal wieder soweit.
Der “Fobolauf” stand auf dem Laufplan.
Mein Jüngster startete für die Anne-Frank-Schule und erreichte eine hervorragende Platzierung beim 4,2 km Minimarathon.
Er lief zeitgleich (Brutto & Netto) mit dem vermeintlich Dritten.
Leider gab es Probleme bei der Auswertung und es fand (kommentarlos) keine Siegerehrung des 3. Platz der AK 2003/04 (Männer) während der Veranstaltung statt.

Ergebnisse

Fotos

Posted in Fotos, Laufberichte | Kommentare deaktiviert

Fotos der Siegerehrung des PSd Bank Köln Laufcup 2013 – 20.02.2014

hier gehts zu den Fotos

Alles weitere auf Laufmonster.de und auf der PSd Bank Köln Laufcup Seite

Posted in Laufberichte | Kommentare deaktiviert

28. Refrather Herbstlauf am Sonntag, 20.10.2013 – für alle Kurzentschlossenen noch offen

Für alle Kurzentschlossenen  - der Refrather Herbstlauf 2013 – Prädikat unbedingt empfehlenswert.

Das Wetter wird wahrscheinlich, wie im letzten Jahr, wieder läufer- und zuschauerfreundlich.
Nachmeldungen vor Ort sind problemlos möglich.

 

Startzeiten:

10.00 Uhr – 5 km ( Teilnahme ab 10 Jahre )

10.50 Uhr – 10 km ( ab 12 J. ) – Kreismeisterschaften Einzel und Mannschaft – PSD Köln Laufcup Wertung

11.00 Uhr – 1,6 km Schülermeile ( 6-15 Jahre )

12.00 Uhr – 21,1 km – Halbmarathon ( ab 16 J ) mit PSD Bank Köln Laufcup

Infos zum Lauf

Artikel zum Refrather Herbstlauf 2012

 

Posted in Laufberichte | Kommentare deaktiviert

Lang ist’s her …

… dass ich das letzte Mal berichtet habe.  Aber es kamen so einige Dinge dazwischen, die sowohl Training als auch die Fotografie auf der Strecke liessen.  Mit dem DKV Brückenlauf wagte ich dann wieder einen langsamen Einstieg. Und nun der Köln Marathon, den ich in der Halbmarathon Distanz absolvierte.

Und man mag es kaum glauben, hier findet ihr wieder einige Fotos des Köln Marathon 2013.

Ergebnisse

Wie immer ist eine vollständige und hervorragende Berichterstattung bei Laufmonster.de zu finden.

Bis demnächst
Mike

 

Posted in Laufberichte | Kommentare deaktiviert

Fotos vom 25. Rheinbogenlauf am 07. Juli 2013 in Köln-Weiss

Wenn’s mal wieder länger dauert …
… hier sind die Fotos des 10km Laufs nun endlich.

Ergebnislisten

Bericht zum Lauf wie immer bei den Laufmonstern.

Homepage des Laufs

Posted in Fotos | Kommentare deaktiviert

Impressionen der Premiere des Rheinauhafen Triathlon Köln 02.06.2013

Die Premiere des Rheinauhafen Triathlon war es sicherlich wert im ein oder anderen Foto festgehalten zu werden.

 

 

 

Gerne wäre ich noch etwas länger geblieben. Doch am Sonntag Nachmittag stand noch ein Tempotraining in Form eines 5 km Rennens auf dem eigenen Trainingsplan . Und so blieb es beim Belichten des “Rheinauhafen Supersprint und des Sprint” zwischen 10.00 und 11.30 Uhr.

Hier geht’s zum Album.

Homepage des Rheinauhafen Triathlon

Posted in Fotos | Kommentare deaktiviert

Junior beim ersten 800m Lauf – 20.05.2013

Es ist schon ein paar Tage her, aber sollte in der Chronik nicht fehlen.

Für den TV Refrath startend, bestritt Mike Junior am 20.05.2013 sein ersten 800m Bahnlauf im Siegburger Walter-Mundorf-Stadion

Das Wetter war “bescheiden” – Regen, Regen und nochmals Regen.
Aber das war kurz vor dem Start zur unwichtigen Nebenerscheinung deklassiert.
Adrenalin pur und schlotternde Knie waren angesagt !

Ja, so ein kurzes Rennen ist schon was Besonderes. Kein “Warmlaufen” auf den ersten Metern, nein, Power von der ersten Sekunde an. Und dann nur nicht total überpacen in der ersten Runde.

Die zwei Runden zeitlich fasst gleich,  konnte Mike Junior kurz vor dem Ziel noch einen Läufer überholen. Geschafft.  800m in 02:18:13(min).

 

 

Weitere Bilder des Laufs

Bericht zum Sportfest bei der LAZ Puma Rhein-Sieg

Posted in Laufberichte | Kommentare deaktiviert

Oswald Hirschfeld Lauf 2013 – Fotoshooting mit Sonnen- und Schattenseiten

Sonntag Morgen, 9.00 Uhr. Auf dem Terminplan: Fotos vom Oswald Hirschfeld Lauf im Blücherpark. Sonnenschein im Kölner Süden – einer Anfahrt mit dem Fahrrad steht nichts entgegen und bietet so nach dem gestrigen 22km Trainingslauf einen zusätzlichen Trainingsanreiz. Was ich nicht mit eingerechnet hatte, war die Dusche auf ungefähr der Hälfte des Anfahrtswegs. Nähe des Lindenthalgürtels fing es an wie aus Eimern zu schütten und ich war innerhalb weniger Minuten geduscht. Warum hatte ich nur das Shampoo vergessen ? Kurz vor 10 Uhr wollte ich im Blücherpark zum Startschuss des Bambinilaufs sein.  Da ich aber nicht pitschnass mehrere Stunden Fotos schiessen wollte, beschloss ich wieder umzudrehen um dann frischgeduscht ;-) und angezogen die Anreise mit dem Auto anzugehen.

Sieger des 5km Laufs – Christian Dignas(TriCologne)

Neues Ziel – 11.00 Uhr, Fotos ab dem Start des 5km Volkslaufs. Und das sollte klappen.
Die Wetterverhältnisse vor Ort waren ebenfalls unbeständig. Zunächst Wolken und Regen, später dann immer mehr in Sonne übergehend.
Aufgrund der vor Ort anfangs herrschenden Bedingungen und ein wenig (fehl-)geleitet durch im Web kursierendes Fotomaterial der Läufe der letzten Jahre, entschied ich mich zunächst den Blitz aufzusetzen.
Also raus mit den aktuellen, manuellen Belichtungseinstellungen für Aufnahmen ohne Blitz und rein mit der Kurzzeitsyncro und angepasster ISO mit den erforderlichen Blenden- und Zeitenparametern. Und genau das sollte später teils schwerwiegende Überbelichtungen nach sich ziehen.
Entgegen der Blitzorgien im bereits erwähnten Webmaterial der letzten Jahren, war Blitzen vor Ort (zumindest in diesem Jahr) nicht erforderlich, wie sich nach wenigen Testaufnahmen herausstellte. Also Blitz wieder ab und weiter in manuellem Modus mit den zu diesem Zeitpunkt passenden Parametern.

Monstermässig – Karl Fischer

Doch, wie bereits erwähnt, wurde es sonnig, mit immer wieder eingestreuten Wolkenphasen. Und dann sind selbstverständlich die Aufnahmeparameter (z.B. ISO) anzupassen.  Doch man sollte nicht nur “denken”, dass z.B. ISO Auto(sehr hilfreich bei wechselnden Lichtsituationen) aktiviert ist, man sollte es auch tun oder halt die anderen Parameter anpassen!

 

Sieger des 10km Laufs – Lukas Schommers (Laufmonster)

Wenn man es nicht “tut” oder schlichtweg im “Zieleinlauffotoshootstress” übersieht, wird es halt hart mit Nacharbeiten bestraft.
Ich will jetzt hier nicht länger mit Details langweilen – aber ich hatte “Spass” beim Nacharbeiten bei einem Teil der Bilder.

Trotzdem denke & hoffe ich, dass die knapp 600 Bilder sehenswert sind.

 

Viel Spass mit dem Fotoalbum des 25. Oswald Hirschfeld Laufs.

Ergebnisse

Homepage des Laufs

Fotos vom sympathischen und professionellen Team von eventfotografie24.de

 

Posted in Fotos | 1 Comment

7. Raiba Frühlingslauf Frechen 2013

Foto: Kai Engelhardt

Ein voller Erfolg für die Laufmonster-Teams.

Der Bericht zum Erfolg auf Laufmonster.de

Die Fotos des 10km Laufs und der Siegerehrung

Ergebnisse

Posted in Fotos, Laufberichte | Kommentare deaktiviert