34. Internationaler Volks- und Straßenlauf Forstbotanischer Garten – erste Streckenbilder

Morgen, Samstag, den 16. März 2013 ist wieder soweit. Der Lauf im und um den Forstbotanischen Garten steht im Laufkalender.

Für die laufbegeisterten Kölner(-innen) und insbesondere denen aus dem Kölner Süden, eine unbedingt empfehlenswerte Veranstaltung. Jung und Alt aus Köln und Umland werden wieder auf den Beinen sein.

Und nicht zu vergessen – die 10km und der Halbmarathon gehören zum PSd Bank Laufcup.

 

Allerdings wird die Läufer am Samstag im Forstbotanischen Garten voraussichtlich schweres Terrain erwarten.

 

 

 

Ein Mix aus Schnee und Matsch ist auf der Strecke vorzufinden.

 

 

 

 

Die Rad-/Fusswegpassagen sind frei.

An dieser Stelle bereits jetzt viel Spass und Erfolg beim Rennen.

Hier weitere Streckeneindrücke.

This entry was posted in Laufberichte. Bookmark the permalink.

Comments are closed.